Crêpes mit Matcha und Beeren

Snack, Orezza-Rezepte

Personen

2

Zeit

40 min (mit 20 Min stehen lassen)

Kalorien

161 kcal

Geeignet für :

Snack oder Erholung

Eiweiss

9 g

Kohlenhydrate

20 g

Fett

5 g

Energiewert

161 kcal
673 kJ/pers
Rote Beeren enthalten unzählige Substanzen mit sehr schützenden Eigenschaften. Sie sind zweifellos ein Lebensmittel der Wahl für jeden Sportler, der seine Ernährung optimieren möchte. Sie eignen sich perfekt als Snack oder als Erholungsnahrung.

Zutaten

  • 4 EL Dinkelmehl

  • 1 EL Matchapulver

  • ½ TL Salz

  • 4 Eier

  • 2 EL Magermilch oder Kokoswasser

  • 3 EL Mineralwasser, z.B. Orezza  

  • Wenig Öl zum Braten

  • 250 g gemischte Beeren, z.B. Blaubeeren, Himbeeren, Erdbeeren, je nach Grösse halbiert

  • 1 EL flüssiger Honig

Zubereitung

Schritt 1

Für die Crêpes Mehl und alle Zutaten in einen Messbecher geben, mit dem Pürierstab mixen bis eine gleichmässige Masse entsteht, ca. 20 Min. stehen lassen.

Schritt 2

Wenig Öl in einer beschichteten Pfanne warm werden lassen, Masse portionenweise beidseitig zu Crêpes braten, warm stellen.

Schritt 3

Beeren mit dem Honig kurz in einer Bratpfanne warm werden lassen, Crêpes damit füllen. 

Mögen Sie dieses Rezept?

Deutsch Book

Weitere Rezepte wie dieses

Randen Smoothie

Randen Smoothie

Dieser Smoothie enthält 30 % Kohlenhydrate und eignet sich damit vor sowie auch nach einer Trainingseinheit. Zur Regeneration der Muskeln tragen auch die Randen, reich an verschiedenen Vitaminen und Mineralstoffen, sowie die Acai Beeren, reich an Antioxidantien, bei.

Fruchtquark

Fruchtquark

Dieser Fruchtquark enthält pro Portion ca. 18 g Proteine und 26 g Kohlenhydrate und eignet sich deshalb besonders gut für die Regenerationsphase. Während intensiven Trainings- oder Wettkampfphasen kann das Gericht mit Kohlenhydraten ergänzt werden, z.B. mit Lebkuchen, Granola oder einem Getreideriegel.